Wir sind Mannschaft des Jahres

12.04.2024 | Herren 1 |

Die BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe sind zur Karlsruher Mannschaft des Jahres 2023 gekürt worden, die Jury wählte die Karlsruher Volleyball-Riesen auf den ersten Platz. Bei der gestrigen Sportgala in der Eventhall wurden dem Bundesligaaushängeschild die Goldene Pyramide von Sportbürgermeister Martin Lenz überreicht. Ausgezeichnet wurden die BADEN VOLLEYS für ihrer Titelverteidigung in der zweiten Volleyball Bundesliga […]

Weiterlesen

Nochmals ein Spektakel

20.03.2024 | Herren 1 |

Karlsruhe (JM). Was war das nochmal für ein Abend. Die BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe bereiten ihrem Publikum und sich selbst eine rauschende Abschlussfete auf dem Feld, mit wohl Deutschlands bester Volleyballmannschaft als Ehrengast. Gut möglich, dass der ein oder andere Fan in Karlsruhe sich nun vor Entzugserscheinungen fürchten muss, bis im Herbst die zweite Saison […]

Weiterlesen

Abschluss und Abschied

20.03.2024 | Herren 1 |

Es wird höchst wahrscheinlich das letzte Spiel der BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe in dieser Saison sein. Heute Abend, 20 Uhr, empfangen die Karlsruher in den Playoffs den Titelverteidiger Recycling Volleys Berlin, die schon den ersten Vergleich klar mit 3:0 gewonnen haben. Nur das sprichwörtliche Wunder kann den BADEN VOLLEYS zumindest noch ein weiteres Playoff-Spiel gegen […]

Weiterlesen

Sensation oder Saisonabschlussparty

18.03.2024 | Herren 1, Uncategorized |

Karlsruhe (JM). Nichts zu holen gab es für die BADEN VOLLEYS SSC Karlsruhe in ihrem ersten Playoff-Spiel – zumindest auf der Punkteseite. Gegen den amtierenden Meister aus Berlin musste man sich mit einem klaren 0:3 geschlagen. Doch vor über 5.000 Zuschauern im Volleyballtempel Max-Schmeling-Halle zu spielen, das Gefühl nimmt den Spielern der BADEN VOLLEYS niemand […]

Weiterlesen

Wichte Punkte im Abstiegskampf

17.03.2024 | Herren 2 |

Im vorletzten Spiel der Saison ging es für die zweite Mannschaft der Baden Volleys zumTabellendritten aus Botnang und dabei konnte die Ausgangssituation nicht spannender sein.Acht Punkte aus den acht Spielen der Rückrunde bedeuten vor dem Spiel der direkteAbstiegsplatz. Ein Sieg war also fast schon Pflicht, wenn man in der dritten Liga verbleibenmöchte.Nach einem ausgeglichenen Start […]

Weiterlesen